Gastronomie

Oreo Eis Produkttest

Es gibt ja in meinen Augen kaum etwas leckereres als Oreos. Ich bin Ihnen regelrecht verfallen. Seit ich mit 14 Jahren meine allererste Oreo Packung hatte bin ich süchtig danach. Damals waren es noch die originalen aus den USA importiert. Es gab sie nur in ganz wenigen Geschäften. In Kiel war es Karstadt.

Mittlerweile gibt es ja überall welche zu kaufen. Leider haben sie nicht mehr viel mit den originalen zu tun. Ich weiß nicht wieso immer für den deutschen oder europäischen Markt etwas verändert werden muss. Dasselbe ist ja mit Dr. Pepper der Fall. Die ist hier viel herber und das gefällt mir leider so gar nicht.

Aber zurück zu den Oreos. Seit einiger Zeit gibt es ja auch jede Menge Deutsche Süßigkeitenhersteller die auf den Zug aufspringen. Es gibt Schokolade mit Oreos, Backmischungen und natürlich Eis. Und da kommen wir jetzt schon zum Hauptthema.

image

Ich habe jetzt vier verschiedene Sorten Oreo Eis probiert. Jedes war auf seine eigene Art lecker… oder auch nicht.

Zuerst hatte ich das Oreo Eis aus dem Becher. Ich hab mich sehr gefreut endlich Eis mit Oreos zu bekommen. Das Geschmackserlebnis war dann wirklich spannend. Ich muss sagen ich fand dieses Eis einfach nicht lecker. Es hat sehr künstlich und irgendwie plastisch geschmeckt. Der Oreo Geschmack kam nicht gut durch.
Das ist nun Definitiv etwas was ich nicht brauche. Guter Ansatz aber leider nicht gut umgesetzt.

Dann bin ich irgendwo auf die Oreo Eis Sandwiches gestoßen. Leider weiß ich nicht mehr wo. Mist…
Die haben mich im Gegensatz zu dem Bechereis nämlich geschmacklich echt überzeugt, obwohl ich erst ziemlich misstrauisch war. Glücklicherweise war dies unbegründet. Eine klare Kaufempfehlung gibt es dafür von mir.

image

Vor einigen Wochen gab es bei Netto dann Oreo Waffelhörnchen.
Ich war diesmal wieder zuversichtlicher und kaufte gleich zwei Packungen. Vor allem aber auch weil das Eis nur für die Zeit der Werbung zu haben war.
Das Eis war ganz lecker. Das Hörnchen ist aus Schokolade, die Spitze ist auch mit Schokolade gefüllt. Das Eis ist mit feinen Oreo Krümeln durchsetzt und ein paar Keksbröckel kleben oben drauf.
Ich mochte dieses Eis zwar gern aber es hat nicht so sehr nach Oreo geschmeckt wie es sollte. Dennoch gibt es auch hier eine Kaufempfehlung von mir. Es ist Eis und schmeckt,  was will man mehr.

image

Das letzte Eis auf meiner Liste ist ein Stieleis. Freunde haben es eines Abends mitgebracht als sie zum Essen kamen, denn sie wissen ja wie versessen ich auf diese kleinen dunklen Leckeren bin.
Der Eiskern ist auch mit Kekskrümeln durchsetzt aber das beste ist der Überzug. Dieser besteht aus einem Keksmantel. Als das Eis alle war musste ich gleich Nachschub besorgen. Leider wudste ich nicht wo ich es bekomme. Nach ewigem recherchieren im Internet fand ich heraus, dass es bei REWE erhältlich ist. Leider ist das aber nicht bei jedem REWE der Fall. In der Europa Passage z.B. gibt es das nicht, dafür aber im Schanzenviertel. Oh mein Gott, ich liebe dieses Eis und bin völlig hin und weg davon. Nach Häagen Dasz und dem türkischen Maraş Dondurma ist das mein absoluter Favorit. Ich knabbere nicht einmal den Mantel vorher ab obwohl ich das sonst immer tue, weil ich alles auf diese Art esse. Ich weiß,  komische Marotte aber das beste wird halt immer für den Schluss aufgehoben.
Hier gibt es mehr als eine bloße Kaufempfehlung. An diesem Eis sollte man auf gar keinen Fall vorbei gehen.

image

Deine Meinung ist gefragt!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s