Mediterranean Café – London, Soho


Hier haben wir unser letztes Dinner zu uns genommen.

Von außen sah es wie ich es ja nun schon gewohnt war relativ unscheinbar aus. Drinnen fand ich, dass es etwas altbacken aussah, fast schon staubig, (im übertragenen Sinne natürlich).

Wir waren alle ziemlich hungrig und hatten vorher schon woanders versucht zu essen.  Leider wurden wir dort etwa 20 min. nicht bedient. Was im Hinblick auf das Essen an dem wir, auf dem Weg zum WC, vorbei liefen nicht wirklich schlimm war. Der Burger sah aus wie aus dem Film Brust oder Keule. Der hätte also auch aus dem Spielwarengeschäft stammen können.

Weiterlesen

Muriel’s Kitchen


An unserem letzten Tag in London wollten wir ins Natural History Museum. Vorher wollten wir noch mit unseren Freunden Frühstücken. So sind wir also in Muriel’s Kitchen eingekehrt, da unser Kumpel meinte es wäre hier sehr beliebt und man bekommt kaum einen Tisch. Probiert hatte er es vorher allerdings noch nie. Wir bekamen ziemlich schnell einen Tisch. Das Restaurant ist optisch ein absolutes Highlight und drinnen ist es auch noch gemütlich. Wir bestellten unser Frühstück, ein Kumpel wollte gern etwas von den lecker aussehenden Salaten vorne in der Auslage. Die Kellnerin sagte allerdings, dass das nicht ginge, da diese erst zum Lunch serviert würden. Muriels Kitchen Weiterlesen

Bakterien in der Gastronomie


Tja, heute gab es einen netten kleinen Beitrag in der Mopo (Hamburger Morgenpost). Das Blatt titelte:

Test in Hamburger Restaurants - Ekel-Keime im Bierglas!

Lecker Ekel-Keime Weiterlesen

Baccara – St. Georg


Baccara

Also von außen ist dies eigentlich ein Restaurant in das ich vermutlich allein nie einen Fuß gesetzt hätte. Wie es aber manchmal nun mal so ist, haben wir in unserem Multikulti Freundeskreis auch persische Freunde. Einer davon hat uns mitgenommen. Meine Freund war mit ihm schon vorher mal dort um Fotos für die Website und für Werbeflyer zu machen. Er hatte mir damals schon so von dem leckeren Roseneis vorgeschwärmt. Die von Euch, die meinen Blog schon öfter gelesen haben sollten ja mittlerweile wissen, wie sehr ich auf Rosen abfahre. Weiterlesen

Birne im Kurumba-Mantel mit Apfel-Zimt-Schmand und Walnusseis


Birne mit Kurumba-Mantel
 
Weiterlesen

Finde den Fehler und gewinne…


ein von mir gebackenes Rezept meiner Lieblingskekse ! Weiterlesen

Ich steh auf Hack, da bin ich scheinbar nicht die Einzige!


Vorsicht, ich übernehme keinerlei Verantwortung für evtl. Nachwirkungen!

Türkische Kartoffelsuppe


Dies ist meine allerliebste Lieblingskartoffelsuppe. Um genau zu sein ist es die einzige Kartoffelsuppe die ich überhaupt mag.
 
Es gibt kaum eine einfachere Suppe und das Resultat ist wirklich unglaublich lecker. So lecker sogar, dass zwei Vegetarier-Freundinnen auf meiner Party die Kartoffeln da raus gepult haben, obwohl Sie eine eigene Gemüsesuppe hatten.
 
Türkische Kartoffelsuppe
 
Weiterlesen

Buchweizen 3 Käse-Gemüse-Quiche


3 Käse-Gemüse-Buchweizenquiche2

Vor einiger Zeit, habe ich für meinen Schatz und mich leckere italienischen Fladen machen wollen, leider habe ich erst zuhause bemerkt, dass die mit Schweineschmalz gemacht sind also braucht ich schnell die Idee für eine Alternative. Es hat Ihm zwar geschmeckt aber er hatte sich schon sehr auf den Fladen gefreut und war etwas quarkig, dass er jetzt was anderes bekam aber so ist es nun mal manchmal. Man kann eben nicht alles haben! Weiterlesen

Braindead in Sushi Town


das war es was gestern Abend abging. Oh je…

Also ich glaube ich bin total überarbeitet anders kann ich mir das, was gestern passiert ist, nicht erklären. Ich habe gearbeitet als ob ich das erste Mal im Service wäre. Aber ich habe es mit Humor genommen und meine Gäste glücklicherweise auch.

Nun gut, zu meiner Verteidigung alle meine Gäste kamen in etwa zur Selben Zeit. Erst Leerlauf und dann Rums Bums alle Tische gleichzeitig voll. Wo fängt man da an und wo macht man weiter, vor allem da einige Tische ja einfach mehr “Pflege” brauchen als andere. Einige laufen von allein und andere möchten gern Entertainment am Tisch. Weiterlesen