Behind the front

2 Kommentare zu “Behind the front

  1. Pinseljulie sagt:

    Wie kommt man auf die Idee, sich ‘fleischfee’ zu nennen! Ich hab unweigerlich gelächelt!

    • fleischfee sagt:

      Haha, ja das geht den meisten so. Ein Freund hat letztens auf meinen Blog geschaut und so gelacht, dass ich dachte, er macht sich gleich nass. Seine Worte waren: “Du bist ja völlig bekloppt!”

      In Wirklichkeit war es aber mein Schatz, der mir diesen Kosenamen gegeben hat. Da er Vegetarier ist und ich mich meistens anpasse freue ich mich halt doppelt, wenn es mal ein leckeres Steak gibt. Irgendwann hat er dann mal gesagt: “Meine Fleischfee, Du bist so süß, wie Du Dich über so ein Steak freuen kannst.” Seitdem, bin ich nun halt die Fleischfee! :-D

Deine Meinung ist gefragt!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s